Über Meutereibestrebungen
in der Musik

Veranstaltungsreihe April bis Juli 2021

Geld als zweite Natur
Der Rythmus nach Takten

Vortrag von Eske Bockelmann
Do 08.04.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Kritik und Musik
Mit den Ohren denken nach Adorno

Vortrag von Iris Dankemeyer
Do 22.04.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Kritische Theorie des Hörens
Musikphilosophie und negative Anthropologie
nach Sonnemann

Vortrag von Martin Mettin
Do 06.05.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Politik und Ästhetik
in Luigi Nonos experimentellem Musiktheater

Vortrag von Irene Lehmann
Do 13.05.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Meredith Monk
Körpergedächtnis und Vokalperformance
statt schriftfixierter Werkpartitur

Vortrag von Marie-Anne Kohl
Do 10.06.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Modernistische Rationalität und Überwältigung
Über das Werk von Iannis Xenakis

Vortrag von Reinhold Friedl
Do 24.06.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Hinaus auf die Straße, hinein in die Kämpfe
Kommunismus und Neue Musik der 1960er und 70er Jahre

Vortrag von Felix Klopotek
Do 01.07.2021 – 16:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Schönberg – Einführung in die klassische Musik
Wochenend-Seminar mit Franz Hahn

02.–04.07.2021
Wir bitten um Anmeldung per Email: biko[at]arranca[dot]de
Abschaum
Über Punk

Vortrag von Roger Behrens
Do 15.07.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar
Music of the Living Dead
Kritik der virtuosen Affirmation des Todes
im Brutal Death Metal

Vortra von Patrick Viol
Do 29.07.2021 – 20:00 Uhr – ACC Galerie Weimar

Die Veranstaltungsreihe „Kunst, Spektakel & Revolution“ ist eine Kooperation des Bildungskollektivs BiKo e.V. mit der ACC Galerie Weimar und wird unterstützt von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen. Der größte Teil der diesjährigen KSR-Veranstaltungen wird online stattfinden. Der Link zur Teilnahme bei BigBlueButton findet sich: hier.